KEMP LoadMaster LM-3000

KEMP LoadMaster LM-2400

Der ideale Einstieg für mittlere bis große Anforderungen

Der LM-3000 stellt als Nachfolgemodell des LM-2600 den optimalen Einstieg für mittlere bis große Anforderungen dar. Durch die solide Hardware ist KEMPs LM-3000 ein echter Rückhalt in jedem Netzwerk.

Typische Aufgaben umfassen neben der klassischen Lastverteilung insbesondere ein Caching und eine Kompression von Web-Traffic und viele weitere Methoden zur Applikationsbeschleunigung. SSL-Beschleunigung wird ab dem LM-3000 mit dedizierten Hardware-Komponenten gelöst. Dies macht den LM-3000 zum System der Wahl für mittlere Anforderungen an Beschleunigung verschlüsselter Applikationen wie Webshops, Outlook Anywhere, Terminalservices und viele mehr.

KEMP DEMO

Merkmale des KEMP LoadMaster LM-3000

  • 4 unabhängige Gigabit Ethernet Ports
  • Bis zu 500 virtuelle und 1000 reale Server
  • SSL-Beschleunigung bis zu 2000 TPS
  • L4/L7 Server Load Balancing
  • VLAN Trunking (802.1q)
  • SNAT-Unterstützung konfigurierbar
  • NAT-basierte Weiterleitung
  • Interface Bonding (802.3ad oder Failover)

Diese Partner vertrauen auf unsere Erfahrung

Jetzt unverbindlich Informationen anfordern

Joshua Bauer
E-Mail: j.bauer@mr-systeme.de
Telefon: 0511/367 175 30

Name (Pflichtfeld)
E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht